Jetzt neu: Die Charts des aktuellen Monats - blog.theoradar

Jetzt neu: Die Charts des aktuellen Monats

Hurra! Es gibt eine neues Theoradar-Feature. Mit dem heutigen Tag gibt es folgende Änderungen:

  • Wir führen die Chart-Liste „Aktueller Monat“ ein. Hier findet ihr nur Beiträge aus dem jeweils aktuellen Kalendermonat. Die Monatsgrenze stellt einen harten Schnitt dar: Mit dem Datumswechsel auf den jeweiligen Monatsersten wird die Liste geleert. Das ist eine Chance für Beiträge von weniger bekannten Blogs, früh im Monat auch mal ganz oben zu stehen.
  • Die bisherigen „Monatscharts“ werden zu den „4-Wochen-Charts“Sie zeigen Beiträge an, die in den letzten 28 Tagen veröffentlicht wurden. Bisher wurden unter „Monatscharts“ die letzten 31 Tage gelistet. Die Liste existiert also (fast unverändert) weiterhin, nur heißt sie nun anders, um Missverständnisse mit den Charts aus dem aktuellen Monat zu vermeiden.
  • Die „Aufsteigend“-Übersicht wandert im Menü aus dem Unterpunkt „Blogcharts“ ins Hauptmenü. Dafür gibt es gute Gründe: Erstens ermöglicht das einen schnelleren Zugriff auf aktuelle „Hot Topics“ und neue Artikel. Diese Liste ist jene, in der am meisten Bewegung herrscht! Zum Zweiten funktioniert diese Liste nach einem anderen Ranking-Algorithmus als die anderen Charts – auch deshalb ist eine Separation sinvoll. Während die anderen Charts nach Gesamtzahlen der Social-Media-Interaktionen sortieren, analysiert die „Aufsteigend“-Liste den Zuwachs an Interaktionen und errechnet daraus das Ranking. Zudem wird die Liste, sollte es wenig Bewegung gegeben haben, schlicht mit den neuesten Artikeln in der Theoradar-Datenbank gefüllt und ist so immer brandaktuell.

In diesem Sinne: Viel Spaß weiterhin beim Entdecken der Blogosphäre!

2 Kommentare

  1. Ich vermisse den Monatsrückblick

    1. Wir auch. Hier ist er:-): http://blog.theoradar.de/themen-im-november/ Samt Ausrede, warum es für Oktober keinen gab.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Verpflichtende Felder mit * markiert